Vorschau

Terminplan für das Jahr 2018

Termin

Aktivität

1.4.2018

Start der Museumssaison
Feierlicher Saisonauftakt - 60 Jahre Gründung
des Napoleon- und Heimatmuseum.
Beginn 11:00 Uhr.

15.4.2018

Vortrag von Mag. Michael Wenzel
Thema: Bürger und Bauer gegen Napoleon -
Die Landwehr 1809 in der Schlacht von Wagram
Beginn 10:00 Uhr.

10.6.2018

Exkursion in das Schlachtfeld
Auf den Spuren der Landwehr
Treffpunkt 15:45 Uhr beim Museum
Beginn 16:00 Uhr

6.7.2018

209 Jahre Schlacht bei Wagram
Gedenkgottesdienst bei der Kapelle im Sahulkapark.
Anschließend Kranzniederlegung und Agape beim
Denkmal in der Sachsenklemmein.
Beginn 18:30 Uhr

21.7.2018

Ferienspiel im Museumsgarten von 14:00 bis 16:00 Uhr.

21.9.2018

Vortrag über archäologische Grabungen am Schlachtfeld
auf der zukünftigen Trasse der Marchfeldschnellstrasse S8.
Beginn 20:00 Uhr

6.10.2018

Lange Nacht der Museen von 18:00 bis 01:00 Uhr.

1.11.2018

Allerheiligen - das Museum bleibt geschlossen.

5.11.2018

Weihnachtsmarkt im Erzherzog Carl Haus - das Museum kann nicht besichtigt werden.

25.11.2018

Saisonende ab Dezember ist das Museum geschlossen.

Weitere Veranstaltungen im Erzherzog Carl Haus finden Sie im Kulturkalender der Stadtgemeinde Deutsch-Wagram.




Rückblick

Lange Nacht der Museen

Am Samstag dem 6.Oktober fand, in Kooperation mit dem ORF von 18:00 Uhr bis 01:00 Uhr die Lange Nacht der Museen statt. Auch heuer war das Napoleon- und Heimatmuseummuseum wieder dabei.
Ein attraktives Programm erwartete die zahlreichen Besucher. Historisches Feldlager, Zuckerbäckerstand, Führungen, Feldschmiede, "14.000" historisch uniformierte Soldaten, Brotbackofen, Museumsheuriger und vieles mehr.

Lange Nacht der Museen

Im Napoleon- und Heimatmuseum standen heuer als Höhepunkt über "14.000" historisch gekleidete Miniatursoldaten im Festsaal.
Mag. Michael Wenzel erläuterte, gut verständlich, die unterschiedlichen Formationen und Uniformen und widmete sich der Fragestellung „Was macht Napoleon im Marchfeld“.


Am 21.9 war ein Vortrag zum Thema:
Die Schlacht bei Wagram 1809, archäologische Funde und Ergebnisse

Auf der Trasse der zukünftigen Marchfeld Schnellstraße S8 wurden von der ASFINAG archäologische Grabungen beauftragt die bereits seit 2017 andauern. Das Grabungsgebiet umfasst etwa 30 Hektar. Es wurden bereits einige spektakuläre Funde zu Tage gefördert.

Der Vortrag wurde von den Ausgrabungsleitern den Archäologen Slawomir Konik und Alexander Stagl gehalten.


Generalversammlung der Museumsgesellschaft Deutsch-Wagram

Am 21. 9. fand die Generalversammlung der Museumsgesellschaft Deutsch-Wagramer statt. – Im zweijährigen Turnus wird der Vorstand der Museumsgesellschaft neu gewählt. – Die Wahl wurde von Bürgermeister Fritz Quirgst durchgeführt.

Generalversammlung