Vorschau

Terminplan für das Jahr 2018

Termin

Aktivität

1.4.2018

Start der Museumssaison
Feierlicher Saisonauftakt - 60 Jahre Gründung
des Napoleon- und Heimatmuseum.
Beginn 11:00 Uhr.

15.4.2018

Vortrag von Mag. Michael Wenzel
Thema: Bürger und Bauer gegen Napoleon -
Die Landwehr 1809 in der Schlacht von Wagram
Beginn 10:00 Uhr.

6.7.2018

209 Jahre Schlacht bei Wagram
Gedenkgottesdienst bei der Kapelle im Sahulkapark.
Anschließend Kranzniederlegung und Agape beim
Denkmal in der Sachsenklemmein.
Beginn 18:30 Uhr

21.7.2018

Ferienspiel im Museumsgarten von 14:00 bis 16:00 Uhr.

6.10.2018

Lange Nacht der Museen von 18:00 bis 01:00 Uhr.

1.11.2018

Allerheiligen - das Museum bleibt geschlossen.

5.11.2018

Weihnachtsmarkt im Erzherzog Carl Haus - das Museum kann nicht besichtigt werden.

25.11.2018

Saisonende ab Dezember ist das Museum geschlossen.

Weitere Veranstaltungen im Erzherzog Carl Haus finden Sie im Kulturkalender der Stadtgemeinde Deutsch-Wagram.




Vortrag 15.4.2018
Thema: Bürger und Bauer gegen Napoleon -
Die Landwehr 1809 in der Schlacht von Wagram

Unter dem Eindruck der Volkserhebung in Spanien gegen Napoleon entstand 1808 die 1. Landwehr. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Errichtung und Zusammensetzung der Landwehren.


Der Vortrag wird in bewehrter Weise von Herrn Mag. Michael Wenzel gehalten.

Termin: 15.4.2018 Eintreffen ab 9:30 Uhr. Beginn um 10:00 Uhr,
Dauer ca. 1,5 Std.

Ort: Napoleonmuseum Erzherzog Carl Haus, Erzherzog Carl Straße 1, 2232 Deutsch-Wagram

Erreichbarkeit: Schnellbahn S1 Schnellbahnstation Deutsch-Wagram; mit dem Auto B8 Ortseinfahrt Deutsch-Wagram, Parkplätze sind ausreichend bei der Ortseinfahrt vorhanden.

Preis: Pro Person inkl. Museumseintritt € 11,-.

Organisatorisches: Wir bitten um Voranmeldung bis Mi. den 11.4.2018

Einladung:

Einladung Vortrag 2018
Einladung Vortrag 2018

Ansprechpartner:
Werner Ertl
Tel. 0660 885 03 66
info@wagram1809.at



Rückblick

Lange Nacht der Museen

Lange Nacht der Museen

Im Rahmen der diesjährigen Langen Nacht der Museen am 7. Oktober 2017 hatten wir wieder einige Attraktionen in unserem Museum vorbereitet:


IKONEN AUSSTELLUNG

Ikonen von Wilfriede Deutsch im Erzherzog Carl Saal

SCHMIEDEN

Feldschmiede mit Karl Jonas

ARNULF DER SPIELMANN

Arnulf, bietet Unterhaltung mit historischen Liedern aus 1000 Jahren., ein Geschichtenerzähler und Musiker.

MODE EINST UND JETZT

Eine historische Modeschau vom Stadttheater-Verein Deutsch-Wagram.

JONGLIEREN

Jonglieren mit Benny Blue

EXERZIERVORFÜHRUNG

Mit dem k.k. Infanterieregiment Nr.3 Erzherzog Carl, I. Grenadier-Compagnie und befreundete Gruppen

JUMPINGVORFÜHRUNG

Jumpinggruppe Deutsch-Wagram

HISTORISCHES FELDLAGER

Im Hitaustrakt am Museumsgelände mit Akteuren folgender Traditionsgruppen: k. k. Infanterieregiment Nr. 3, 14, 19, 32 und 33 und einer Artillerieabteilung. Die Gruppen werden sich abwechseln. Es sollten jeweils etwa 15 Soldaten anwesend sein.

MARTINA MATHUR

Sängerin und Instrumentalistin um Mitternacht im Erzherzog Carl Saal



Exkursion in das Schlachtfeld der Schlacht bei Wagram
Das Thema war: Der zweite Tag der Schlacht - 6. Juli 1809

Am 26. Oktober organiserten wir eine Exkursion in das Schlachtfeld in der Reihenfolge des 2. Tag der Schlacht. Die Stationen waren

Die Exkursion wurde in bewährter Weise von Herrn Mag. Michael Wenzel geleitet.